Aktuelle Info

Seit die ersten Sonnenstrahlen rausgekommen sind, werden wir praktisch von Bestellungen überrannt. Bitte bestellt frühzeitig und habt bitte Verständnis, wenn eine Bestellung mal 2 Tage länger dauert. Wir werden unser 10-köpfiges Team mit weiteren Personal sofort ausbauen um Euch gleichzeitig weiterhin den besten Service bieten zu können.

Alle GT und GTX Modelle haben bereits die neue R2 Remote mit großem Akku (mit 750mAh auf der Packung markiert) und Software Update dabei. Das ONE hat die eigene ONE Fernbedienung.

Wichtig:
Wenn Du die voreingestellten Trigger Values der Fernbedienung änderst (https://youtu.be/BQ_6oho5nDo) ,stelle den minimalen Trigger Wert der Bremse ("Set Brake Min" = keine Bremse) nicht wie im Video wenn der Hebel ganz raus ist, sondern 1mm bevor er ganz raus ist. Das verhindert folgendes: Manchmal ist der Trigger Value nicht auf Minimal oder der Trigger selbst nicht ganz draußen, dann kann man kein Gas geben, weil man noch ein bisschen in der Bremse steht. Das wird dann mit einem Verbindungsabbruch verwechselt, die R2 Fernbedienungen haben aber keine Abbrüche. Es verhindert auch, dass bei der kleinsten Berührung des Bremshebels oder minimaler Änderung der Trigger Values, es anfängt sofort zu bremsen. Die Trigger Values ändern sich auch wenn man die Fernbedienung aufgeschraubt hat. Bei Einstellung des Set Brake Min 1mm vor ganz draußen, hat man etwas Spielraum und es kann nicht passieren. Wenn Du nichts änderst, ist alles gut, einfach fahren, weil wir die Fernbedienungen richtig einstellen bevor wir sie rausschicken.

Gen2 Evolve Fernbedienung

E-Mail
- fein dosierbare Steuerung durch bewährte Zeigefingerbedienung
- sehr klein und handlich
- integrierter Lithium Akku, wieder aufladbar per USB
Preis:
69,00 €
(incl. 19% MwSt/Tax)
Beschreibung

Diese neue Evolve Fernbedienung wurde komplett neu designt.
Sie ist sehr klein und handlich und liegt gut in der Hand.Die bewährte Zeigefingerbedienung wurde beibehalten. Sie fühlt sich am natürlichsten an und ist auch am besten dosierbar.

Durch den integrierten Lithium Akku sind keine zusätzlichen Batterien mehr notwendig. Die Fernbedienung kann man einfach per USB wiederaufladen.

Die LED Anzeigen und Button Funtionen sind identisch mit der bisherigen Fernbedienung.
Also die LEDs zeigen die Bluetooth Verbindung, Geschwindigkeits-Voreinstellung, Board Akku Reservezeige und Fernbedienungs Akku Reserveanzeigesowie Vorwärts- und Rückwärtsgang an.
Mit den 2 Buttons kann man ein- und ausschalten, Bluetooth Verbindung herstellen, Geschwindigkeits-Voreinstellung ändern und zwischen Vorwärts- und Rückwärtsgang umschalten.
(um z.B. bei einem 180er Slide mit einem schnellen Knopfdruck in den Rückwärtsgang zu schalten und gleich rückwärts weiter zu fahren)